Ehrenamtliche gesucht

Unser Pfarreileben wird wesentlich von Ehrenamtlichen mitgetragen. Viele Talente und Fähigkeiten sind gefragt. Gerne stellen wir unseren Ehrenamtlichen einen Sozialzeitausweis aus. Es ist schön, wenn auch Sie aktiv zum Leben in unserem Seelsorgeraum beitragen wollen.

In der Liste unten sehen Sie, welche Helferinnen und Helfer wir aktuell suchen. Melden Sie sich doch einfach, wenn Sie Zeit und Lust haben, irgendwo mitzuwirken, oder wenn Sie einmal etwas ausprobieren möchten.
Wir freuen uns auf sie!

Gesucht wird

Apéroteam

Mithilfe beim Vorbereiten und Durchführen von 4 - 6 Apéros pro Jahr in St. Martin und Bruder Klaus. Je mehr Leute im Apéroteam sind, desto weniger Einsätze sind erforderlich.

Nähere Auskunft erteilt Luzia Marty, Pfarreisekretariat: 041 874 70 40 oder luzia.marty(at)kg-altdorf.ch

 

Hilfswerk der Kirchen Uri

Gesucht werden immer wieder Freiwillige für das Projekt «mitenand», bei welchem einheimische bzw. in Uri integrierte Freiwillige Menschen aus dem Migrationsbereich im Alltag begleiten und unterstützen.

Weiterhin braucht es auch Freiwillige, die je nach Situation punktuell eine Aufgabe z.B. in der Administration oder Öffentlichkeitsarbeit übernehmen können.

Hilfswerk der Kirchen Uri, Seedorferstrasse 6a I 6460 Altdorf I Tel.  041 870 23 88 I www.hilfswerkuri.ch

 

 

Treffpunkt26

Der Begegnungsort an der Hagenstrasse 26, Altdorf, sucht dringend freiwillige Mtiarbeiter*innen
für den Cafébetrieb und für Aufgabenhilfe und Deutschunterstützung.

www.treffpunkt26@jimdo.com
www.instagram.com/treffpunkt26

Nähere Auskunft erteilt gerne Silvia Ziegler, 079 673 56 76

 

Gwunderchistä

 

Mithelfen beim Gestalten der Gewunderchistä in der Kirche St. Martin. Auskunft erteilt Fabienne Breu, Tel. 041 870 94 19.

 

Familiengottesdienste

Vorbereiten und Mithelfen bei der Durchführung von Familiengottesdiensten in Bruder Klaus oder in St. Martin. Vorkenntnisse sind keine notwendig. Neugier, Teamfähigkeit und die Freude sich auf Neues einzulassen, sind gute Voraussetzungen für die Mitarbeit. Die zeitliche Beanspruchung hält sich mit 6 bis 8 Stunden pro Jahr in Grenzen. Interessierte können gerne unverbindlich bei einer Vorbereitungssitzung und einem Familiengottesdienst reinschnuppern.

Auskunft erteilt: Walter Arnold, Pastoralassistent, walter.arnold@kg-altdorf.ch, Tel. 041 874 70 55.

 

Schweiz. Rotes Kreuz, Kantonalverband

Es werden Freiwillige gesucht für Dienstleistungen wie Besuchs- und Begleitdienst sowie den SRK-Fahrdienst.
Für weitere Fragen steht Ihnen das SRK gerne zur Verfügung.
Tel. 041 874 30 75 Rückruf garantiert.